Musikinstrumente als Werkzeuge des Musikers

Auch in Zeiten, in denen fast alle Klänge im Tonstudio digital erzeugt werden können, verwenden Musiker und Bands immer noch traditionelle Musikinstrumente. Neben der Kunst, ein solches Instrument zu beherrschen, zeigen Bands, Einzelmusiker und ganze Orchester dadurch ihre Professionalität und können gefühlvolle Klangerlebnisse erschaffen, die am Computer im Tonstudio nicht zu erstellen sind. Die bekannten Musiklehrbücher und auch Webseiten wie Wikipedia listen hunderte verschiedener Musikinstrumente auf. Während viele davon eher selten zum Einsatz kommen und einige davon nur für bestimmte traditionelle Musik verwendet werden, gibt es unter den Musikinstrumenten auch die absoluten Favoriten. Mit diesen Lieblingsinstrumenten der Musiker unserer Zeit lassen sich praktisch alle beliebten Arten von Musik spielen.

Gitarre, Schlagzeug und Klavier

In fast allen populären Musikrichtungen haben sich die Gitarre, das Schlagzeug und das Klavier durchgesetzt. Dabei wird das Klavier inzwischen häufig durch ein Keyboard ersetzt. Diese Auswahl an Instrumenten bildet fast immer die Basis einer Band, um die Songs zu spielen. Diese Instrumente gehören auch immer zu den ersten Treffern, wenn man bei einer Internetsuchmaschine, wie zum Beispiel Yahoo, eine entsprechende Recherche durchführt. Diese drei Basis-Musikinstrumente gehören bei den Händlern zu den meistverkauften Instrumenten und auch Kurse und Unterricht dazu sind gefragt. Alle anderen Werkzeuge der Musiker sind heutzutage weniger populär.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.